Steine im Wasser 

Einzelkremierung / Einzeleinäscherung

Bei der Einzeleinäscherung wird Ihr Tier separat kremiert.

Am Ende bleibt ausschließlich die Asche Ihres Tieres übrig.

Die Asche können Sie mit nach Hause nehmen.

Zur Aufbewahrung der Asche Ihres Tieres bieten wir Ihnen Urnen an, zum Beispiel Schmuckurnen, die sie auch zu Hause hinstellen können.

Oder Sie entscheiden sich für eine Urne, zur Bestattung auf Ihrem Grundstück oder dem Tierfriedhof.

Es gibt viele Möglichkeiten, wir stehen Ihnen gern beratend zur Seite.

Im ruhigen Ambiente unserer Räume können Sie Ihren ganz persönlichen Abschied von Ihrem Tier nehmen. Wir sind Ihnen gern bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung behilflich.

Wir übergeben Ihnen persönlich die Urne, mit der Asche Ihres Tieres. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen eine Beisetzung auf dem Tierfriedhof.

Auf Wunsch erhalten Sie vom Krematorium ein Zertifikat, auf dem der Name und das Einäscherungsdatum vermerkt sind.

Wenn Sie persönlich bei der Einäscherung Ihres Tieres im Krematorium dabei sein wollen, dann organisieren wir das für Sie.

Alternativ haben Sie natürlich auch die Möglichkeit der Gemeinschaftskremierung

zurück